EnglishEspañolFrançaisРоссияDanskSvenskaDeutschItaliano

Sikahirsche

Sikahirsche wurden im 19. Jahrhundert in Grossbritannien eingeführt, sie stammen aber ursprünglich aus Asien.

Sikahirsche - Credit Brian Phipps

Sikahirsche – Credit Brian Phipps

Obwohl man sie mit Rotwild kreuzen kann um eine Hybridart zu züchten, verhält sich das Sikawild vollkommen anderes und stellt den Jäger vor einige Herausvorderungen: ein geheimnissvolles Tier, dass sich bei der ersten sich bietenden Gelegenheit versteckt, eine begeisternde Beute in dichtem Bewuchs. Der grösste Teil der britischen Population lebt in Schottland, hauptsächlich im Nordwesten, verbreitet sich aber immer häufiger auch in weitere Gegenden.

Jagdsaison

Hirsche können in Schottland zwischen 1. Juli und 20. Oktober, Hirschkühe zwischen 21. Oktober und 15. Februar geschossen warden.

Anbieter und Veranstalter

Es gibt viele Anbieter für Sikawildjagd , anbei finden Sie einige aufgelistet. Für eine ausführliche Liste nutzen Sie bitte die Suchmöglichkeit rechts…

Bitte beachten Sie, das alle Suchergebnisse in Englisch sind