EnglishEspañolFrançaisРоссияDanskSvenskaDeutschItaliano

Lachsfischen in Schottland

Der atlantische Lachs gilt als einer der beliebtesten Raubfische weltweit; die Kombination seiner Kraft, Geschwindigkeit und seines Gewichts macht das Fischen besonders aufregend.

Schottland bietet viele verschiedene Möglichkeiten des Lachsangelns, von kleinen Bächen bis hin zu reissenden Flüssen, wahlweise angeln mit Ködern, Schlepp- oder Fliegenfischen ( bitte Beachten Sie die Regeln und Vorschriften in jedem Angelgebiet).

Atlantische Lachs

Atlantischer Lachs

Atlantische Lachs

Atlantischer Lachs

Manche Anbieter geben Ihnen auch die Möglichkeit Lachse an Binnenseen zu angeln. Entgegen des weitverbreiteten Vorurteils, dass Lachsfischen sehr teuer ist, gibt es Lizenzen passend für jeden Geldbeutel.

Informationen zu Flusswasserständen und weitere schottische Flüsse finden Sie hier

Angelzeiten

Lachs- und Meeresforellenfischen kann man vom 11. Januar – 30. November, abhängig vom jeweiligen Fluss.

Anbieter und Veranstalter

Es gibt viele verschiedene Anbieter von Lachsfischerei, hier finden Sie einige mehr. Für eine ausführliche Liste benutzen Sie bitte unsere Suchmachine rechts…

Bitte beachten Sie, das alle Suchergebnisse in Englisch sind